Der Helsana-Trail ist eröffnet


Bei schönstem Wetter wurde heute im Dorf der neuste Helsana-Trail eröffnet. Die drei Routen (kurz, mittel und lang) laden alle ein, sich rund um unser Dorf zu bewegen – sei es schneller als Jogger oder etwas langsamer als Walker. Damit wurden drei Jahre Engagement und hunderte von Stunden Fronarbeit von Mitgliedern des Dorfvereines erfolgreich abgeschlossen. Auf dem Bild die Projektgruppe beim Durchschneiden des Bandes. Der Dorfverein hat sich zum Ziel gemacht, Häutligen attraktiv zu machen.

Anschliessend wärmten sich Läufer und Walker bei einer Runde Zumba mit Instruktorin Olga auf (siehe Bild) bevor sie – gejagt von einem Bike – eine erste Runde absolvierten. Bei Pasta und einem riesigen Kuchenbuffet konnte man das Zusammensein noch bis weit in den nachmittag hinein geniessen. Alle Läuferinnen und Läufer erhielten einen Preis. (Bilder: Dänu Rubin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.